Free VST: Software Guide

Musikmachen mit dem Rechner macht Spaß und kostet wenig oder sogar gar kein Geld – ganz und gar ohne illegale Downloads. Denn das Internet steckt voller Überraschungen, was Musikprogramme, Software-Instrumente und Effekt-Plug-ins betrifft: Free- und Shareware-Plug-ins ermöglichen tolle Sounds und bieten viel Funktionalität. Hier findest du die beste Free-Software, die das Netz zu bieten hat!

line00

Eigene Musik bei iTunes veröffentlichen und verkaufen

Selfmarketing für Musiker

Kennst du das auch: du hast viel Zeit in deine eigenen Songs investiert, und jetzt geht's darum, diese zu veröffentlichen und vielleicht sogar Geld damit zu verdienen. Unsere Praxisreihe Selfmarketing für Musiker zeigt, wie du bequem & einfach deine eigene Musik bei iTunes veröffentlichen und verkaufen kannst...

line00

Homestudio Guide Sound & Recording

Online-Guide: Homestudio

Wer sich zu Hause ein eigenes Studio aufbauen möchte, steht vor einem Berg von Entscheidungen: Audiointerface, Mikrofone und Monitorboxen … so viel Auswahl, aber worauf sollte man achten? Unser Homestudio Guide kann bei den ersten Entscheidungen helfen …

 

line00

Blog Post vom 19.11.2014 01:58

Das obige Angebot würde wohl keiner für realistisch halten, selbst das Netzteil einer großen SSL-Konsole kostet weitaus mehr. Momentan gibt’s im SSL-Webshop allerdings den Channelstrip und den Bus-Kompressor für knapp 150 EUR (inkl. Steuern) und da die beiden Plugins auch sehr wenig Rechenleistung benötigen, sind da 24 Instanzen selbst auf einem älteren Computer kaum der Rede wert.

SSL Niveau
Das Faszinierende an Duende war schon immer der Sound: Es gibt wohl niemanden, der die Plugins klanglich verschmähen würde. Da ist der Name SSL nicht nur Werbung, sondern die Algorithmen wirklich auf höchstem Niveau.

Was mich aber immer gestört hatte...
war zu Anfang die zusätzlich benötigte Hardware, dann später der Codemeter-Stick. Beide Varianten liefen auf mindestens einem meiner Computer nicht immer einwandfrei. Womit ich nicht sagen will, dass es nicht tausend andere Leute gab, auf deren Rechnern die Plugins einwandfrei liefen - nur bei mir, da wollten die nie.

SSL Basic

Jetzt ist alles anders und deshalb gehöre ich ab sofort vom Fanclub der Duende Plugins und möchte auch gleich erklären, wieso ich nun zu dieser späten Erkenntnis komme: Zum einen setzt SSL endlich auf den inzwischen sehr stabilen und verbreiteten iLok2 als Kopierschutz. Und zum anderen gibt’s den Channelstrip und den Bus-Kompressor aktuell im Sonderangebot. Die Installation und Authorisation ist unkompliziert, eben so, wie es sich für professionelle Plugins gehört. Läuft sofort, klingt toll!

Ich könnte mir vorstellen, dass es vielleicht dem einen oder anderen Leser ähnlich geht und er bisher um die Duende-Plugins einen größeren Bogen gemacht hat - vielleicht lohnt sich gerade jetzt ein zweiter Blick?

http://www.solidstatelogic.com/music/duende%20native


ARTIKELARCHIV
durchsuche die Artikel von SOUND & RECORDING
MUSIKMACHEN.DE NEWSLETTER
Trag dich ein, um wöchentlich über die neuesten Artikel,
Videos und Tests für dein Instrument informiert zu werden.
WEBCODE
JJJJ=Jahr, AA=Ausgabe, SSS=Seite eingeben u. abschicken