10/2016
11/2016
10/2015
11/2015
12/2015
1/2016
2/2016
3/2016
4/2016
5/2016
6/2016
7/2016
9/2016
 
iTunes-1-Click

// TESTBERICHT Ausgabe: 10/2016

Testbericht - Mojave MA-50 und MA-1000 - Großmembran-Kondensatormikrofone - Klang der Wüste // Mojave MA-50 und MA-1000 - Großmembran-Kondensatormikrofone Klang der Wüste Beim Namen Royer denkt man spontan an die Bändchenmikrofone des gleichnamige...
Testbericht - Fostex TR-Serie - Studiokopfhörer - Klang der Jugend // Fostex TR-Serie - Studiokopfhörer Klang der Jugend Kaum ein Name ist mit dem Begriff Homestudio so eng verbunden wie Fostex. Da...
Testbericht - Eventide TVerb - Reverb-Plug-in - Hansa Deluxe // Eventide TVerb - Reverb-Plug-in Hansa Deluxe Schon wieder ein Software-Hall? Jein! Diesmal kollaborierte der Hersteller a...

// STORY Ausgabe: 10/2016

Story - Field-Recording in der Wildnis: Bernie Krause - Das Große Konzert der Tiere // Field-Recording in der Wildnis: Bernie Krause Das Große Konzert der Tiere Das Yukon Delta in Alaska, der Amazonas, die Strände von Maui, Kanada, Neuse...
Story - Studioreport: Sportfreunde Stiller - Sturm & Stille - Bassist Rüdiger "Rüde" Linhof und die Produzenten Oliver Zülch und Dave Anderson über aktuelle Album-Produktion // Studioreport: Sportfreunde Stiller - Sturm & Stille Bassist Rüdiger "Rüde" Linhof und die Produzenten Oliver Zülch und Dave Anderson über aktuelle Album-Produktion Für den größten Teil ihrer neuen Produktion hat es das Münchener Trio nicht...
Story - Studioreport: Martin Stimming über die Produktion von "Alpe Lusia" - Ich bin dann mal weg ... // Studioreport: Martin Stimming über die Produktion von "Al... Ich bin dann mal weg ... Wer hat nicht schon davon geträumt, mit seinen Lieblings-Tools an einen eins...
Story - Mixpraxis: Lukas Graham - 7 Years - // Mixpraxis: Lukas Graham - 7 Years Seit den Tagen der Wikinger kam es nur noch selten vor, dass die Dänen das W...
Story - Studioszene D: Tonlabor, Hamburg - Raumwunder in 3D // Studioszene D: Tonlabor, Hamburg Raumwunder in 3D Vom Event bis zum finalen Medium: Das Hamburger Tonlabor bietet nicht wenige...

// KULT Ausgabe: 10/2016

Kult - Love The Machines: SCI Prophet 2000 - Sampler - 12 Bit für die Ewigkeit // Love The Machines: SCI Prophet 2000 - Sampler 12 Bit für die Ewigkeit Das Release des neuen Toraiz SP-16 Groovesamplers, der in Zusammenarbeit mit...

// REPORT Ausgabe: 10/2016

Report - Crosstalk - Kolumne: Brauch ma nä! - Von Podcasts und Neuem // Crosstalk - Kolumne: Brauch ma nä! Von Podcasts und Neuem
Report - Lauschangriff - Online-Storys // Lauschangriff Online-Storys
Report - Music Scene - Kolumne: Karies - Angry Young Man Music // Music Scene - Kolumne: Karies Angry Young Man Music Da ist was los im Ländle: Nach Bands wie Die Nerven und Human Abfall hat Stu...

// PRAXIS Ausgabe: 10/2016

Praxis - LIVE-SOUND: FoH-Mix bei Mogwai mit Apollo-16-Interface und MacBook Air - Zwischen Lautstärke und Intensität // LIVE-SOUND: FoH-Mix bei Mogwai mit Apollo-16-Interface un... Zwischen Lautstärke und Intensität Die schottische Band Mogwai gilt mit ihren atmosphärischen, weitgehend instr...
Praxis - De/constructed: Walking On Cars - Hits zum Nachbauen // De/constructed: Walking On Cars Hits zum Nachbauen In drei Schritten zum Hit! In dieser Workshop-Reihe zeigen wir, wie und mit...
Praxis - SOUNDDESIGN: Faltungshall als kreativer Effekt - Sound-Origami // SOUNDDESIGN: Faltungshall als kreativer Effekt Sound-Origami Mittlerweile haben die meisten DAWs ihren eigenen Faltungshall gleich mit an...
Praxis - Beat-Programming: Industrial-Techno von Sawlin - Der Urknall // Beat-Programming: Industrial-Techno von Sawlin Der Urknall Vorsicht bitte - in diesem Beat-Programming-Beitrag wird uns der Berliner Pr...
 
 

1 Kommentare

    • #1
    • 19.10.2016 16:08
    SUPER finde ich das, wie im Projekt-File in Cubase (MIDI-Bereich) die originalen KOMPLETE-Instrumente geladen werden (soweit vorhanden). Das ist echt toll!
    Die könnte ich ja auch in andere Projekt importieren oder zum Spur-Archiv hinzufügen.

    Die Markerspur finde ich dagegen etwas farblos - bzw. - ich benutze den Arranger-Track mit entsprechenden Farben für die Formteile. Selbst wenn ich gar keine besonderen Abläufe ausprobiere. Einfach zur Orientierung.

    Benutzt ihr den Arranger-Track nicht Henning und Christoph?

    Mal ganz abgesehn vom Chord-Track - der ist für mich genauso Standard geworden!

    Vielleicht ist der nächste Song ja auch mit diesen 2 Spuren versehen... ???

    VG Slashgad
WEBCODE
JJJJ=Jahr, AA=Ausgabe, SSS=Seite eingeben u. abschicken
ARTIKELARCHIV
durchsuche die Artikel von SOUND & RECORDING
MUSIKMACHEN.DE NEWSLETTER
Trag dich ein, um wöchentlich über die neuesten Artikel,
Videos und Tests für dein Instrument informiert zu werden.
";